Unsere Sponsoren
Impressionen
Download Programm
News
Ticket-Telefon
06431 - 493 01 01
27. September 2009
Brecher Schüler treffen
blinden Organisten
Stefan Albertshauser.
Eine "St. Peter-Kirche" in Camberg wurde urkundlich erstmals im Jahre 1156 erwähnt. Der
älteste Teil der heutigen Kirche ist der quadratische Turm von 1580. Durch Zerfall des
Kirchenschiffes im 18. Jahrhundert wurde ein Neubau nötig. Dem Chorraum gegenüber, an der
Westseite der Kirche, erhebt sich die Empore mit dem barocken Orgelprospekt. Die Gebrüder
Stumm aus Sulzbach im Hunsrück bauten die Orgel in den Jahren 1779-84. Die Orgel wurde im
Jahr 2001 renoviert.
Kirchgasse, 65520 Bad Camberg

Größere Kartenansicht